Eine Reise an den Wilden Kaiser

img_56191

Kennt Ihr das auch? Der Urlaub war schön aber gleich nochmal muss man nicht an denselben Ort fahren? Lieber ein anderes Land entdecken? Mir ging das immer mit den Bergen so – bis wir das erste Mal an den Wilden Kaiser gefahren sind.

Als ich das erste Mal diesen Panoramablick genießen konnte (das ist die Sicht auf den Wilden Kaiser von der Verbindungsstraße zwischen Going und Ellmau aus), war es um mich geschehen. Seitdem versuche ich so oft wie möglich zurückzukommen an den Wilden Kaiser. So auch diesen Herbst.

Wir verbrachten ein verlängertes Wochenende in Going und konnten perfektes Herbstwetter – 17 Grad und nahezu durchgehend Sonnenschein – genießen.

IMG_5608.JPG

Die Region „Wilder Kaiser“ besteht aus den vier Ortschaften Ellmau, Going, Scheffau und Söll – in allen Ortschaften gibt es Unterkünfte für jeden Geldbeutel und Geschmack. Von Ferien auf dem Bauernhof, über Pensionen bis hin zu Hotels ist alles zu finden.

Was mir als Mama besonders gut gefällt, ist die Familienfreundlichkeit. Nicht nur auf dem Papier, sondern aus tiefstem Herzen. Wenn Ihr einen entspannten Familienurlaub verbringen wollt, seid Ihr hier genau richtig.

IMG_5646.JPG

Es gibt Wanderwege in jeglichen Schwierigkeitsgraden und es steht auch immer dabei, ob der Weg Kinderwagen tauglich ist oder nicht. Da Sternchen nicht gerne im Buggy sitzt, war das für uns zwar zweitrangig aber wir sind dennoch meistens auf diesen Wegen gewandert, da die Wege schön breit waren. Somit hatte ich dann auch keine Angst, wenn Sternchen gerannt ist 🙂

Was ich Euch vor allem mit kleinen Kindern empfehlen kann: nehmt die Bergbahn, genießt die Aussicht von oben und startet von dort mit Euren Wanderungen (das Bild oben zeigt die Sicht auf den Wilden Kaiser von Kitzbühel aus).

Ebenfalls findet Ihr in allen Ortschaften eine Bergwelt für die Kinder. Auf dem Hartkaiser ist es beispielsweise Ellmi´s Zauberwelt und in Söll das Hexenwasser. Diese Bergwelten sind unheimlich liebevoll gestaltet und bringen den Kindern förmlich nebenbei auf spielerische Weise alles rund die Natur bei. Und nicht nur für die Kinder sind diese Bergwelten toll – ich wurde auch wieder zum Kind, bin über Baumstämme geklettert, habe Klangschalen zum Klingen gebracht und fasziniert die Bienen beobachtet.

Wenn Ihr mal den Tag nicht auf den Bergen verbringen möchtet, durchstreift die Orte. Es gibt überall etwas zu entdecken. In Söll gibt es beispielsweise einen tollen Wasserpfad oder in Going könnt Ihr auf dem Kapellenpfad durch den Ort streifen. Auch kulinarisch kann ich Euch nur empfehlen, immer wieder verschiedene Restaurants auszuprobieren. In der österreichischen Küche liebe ich ja persönlich die Nachspeisen – vom Topfenstrudel über Marillenknödel hin zum Palatschinken – könnt Ihr da widerstehen? Ich nicht 🙂

Und wenn Ihr Lust auf eine kleine Shopping Tour habt? Dann kann ich Euch auf jeden Fall die vielen kleinen, individuellen Lädchen mit allen Dingen, die das Leben schöner macht empfehlen. Ich liebe es ja in kleinen, individuellen Lädchen zu stöbern und vergesse unheimlich schnell die Zeit – bis Sternchen „Mama komm mit“ ruft und davon läuft…

IMG_5595.JPG

Ein absolutes Highlight am Wilden Kaiser möchte ich Euch noch kurz vorstellen – der Hintersteiner See. Auch wenn sich an diesem Tag die Sonne nicht gezeigt hat, einmal fahren wir immer am Hintersteiner See vorbei und genießen diesen Anblick. Der Hintersteiner See ist ein absolut klarer Gebirgssee. Im Sommer kann man sich hier nach einem Wandertag wunderbar abkühlen und den Tag ausklingen lassen (traut Euch – auch wenn das Wasser nur 18 Grad warm ist – einmal drin, möchte man nicht mehr raus)

Wenn ich Euch nun neugierig auf den Wilden Kaiser gemacht habe, kann ich Euch die Tourismusorganisation der Region empfehlen. Unter http://www.wilderkaiser.info könnt Ihr Euch über alle Veranstaltungen informieren oder auch Unterkünfte suchen – die Website ist richtig gut gemacht!

Ich habe jetzt noch ein paar Bilder für Euch, schwelge in Erinnerungen und überlege, wann es das nächste Mal für uns heißt „Herzlich Willkommen am Wilden Kaiser!“

Lasst es Euch gutgehen,

mrsickert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s