Türchen #21 – Spekulatius Creme

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr schon alle Eure Geschenke besorgt und eingepackt? Wir hatten es gestern im Büro darüber und es reichte von „ich habe noch nichts“ bis hin zu „ich habe schon alles eingepackt“. Bei uns fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten und eine Kleinigkeit habe ich Euch heute mitgebracht – eine Spekulatius Creme – ich kann Euch sagen, sehr sehr lecker und super einfach gemacht!

IMG_0568.JPG

Es gibt ja unendliche Rezeptvorschläge im Internet – ich habe mir Inspirationen von Pinterest geholt und dann eine eigene (möglichst einfache ;)) Variante daraus gemacht. Daher braucht Ihr lediglich:

  • Spekulatius
  • Kaffeemilch
  • Zucker (nur, wenn es Euch nicht schon süß genug ist…)
  • Butter
  • Glässchen
  • Deko „Kram“

Ihr seht schon – die Kleinigkeit hat es ganz schön in sich…

IMG_0563.JPG

…aber lasst uns starten:

Die Spekulatius Kekse müsst Ihr so stark zerbröseln, dass es eher Spekulatius Pulver ist. Ich habe es mit meinem Thermomix gemacht, damit funktioniert es super einfach. Dann soviel Kaffeemilch dazu, dass es angefeuchtet ist (aber nicht schwimmt), dann bei Bedarf ein bisschen Zucker dazu und ein Teelöffel Butter. Alles zusammen leicht erwärmen (wenn Ihr einen Thermomix habt, 45 Grad, circa 4 Minuten) und dann ist es auch schon fertig!

Ihr seht, super schnell gemacht und lecker. Die Creme habe ich dann in ein kleines Weck Glas gefüllt, etwas verziert und fertig ist die süße Kleinigkeit.

IMG_0571.JPG

 

Es dauert wirklich höchstens 10 Minuten die Creme herzustellen und ist somit auch perfekt als kurzfristiges Geschenk geeignet 🙂 Je nachdem welchen Spekulatius Ihr nehmt, entsteht eine andere Farbe – ich habe Butter- und Gewürzspekulatius gemischt und dadurch auch die unterschiedlichen Farben.

IMG_0570.JPG

Da ich noch völlig betroffen von den schrecklichen Ereignissen in Berlin bin, möchte ich mit den Liedzeilen von Michael Jackson enden:

Heal the world

make it a better place

for you and for me

and the entire human race…

Eure Sarah

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s